Lade Veranstaltungen

Was mache ich, wenn ein Pferd sich verletzt hat? Wie lege ich einen Verband richtig an? Was sind die PAT-Werte und wie messe ich sie? Worauf achte ich bei der Erstversorgung und was teile ich ggf. dem Tierarzt mit, wenn ich dort anrufe? Diese und viele weitere Fragen werden in diesem Erste-Hilfe-Kurs beantwortet. Der Kurs befähigt Pferdebesitzer und Pferdehalter dazu, die Erstversorgung bei Verletzungen und Krankheiten des Pferdes zu leisten und vermittelt Grundlagenwissen, wie sich Pferdehalter / Verantwortliche im Notfall verhalten sollten. Die Ausbildung findet in Theorie und Praxis statt und umfasst mindestens 5 Unterrichtseinheiten.

Die Teilnehmer/innen bekommen am Ende des Ausbildungskurses eine unterschriebene Teilnahmebescheinigung der Veterinärin, die zur Vorlage bei VFD-Ausbildungen genutzt werden kann.

 

Veranstalter: VFD-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

Referentin: Tierärztin Lena Krause

Ausschreibung: Hier öffnen.

Anmeldung: Hier anmelden.

Kosten:

VFD Mitglieder 35,00 €
Nicht-VFD-Mitglieder 40 €

 

Bitte Anmeldeformular verwenden! (HIER zum Download)

Anmeldeschluss: 23.08.2020

Nach oben