Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Ausbildungswochenende umfasst die Vermittlung des Basiswissens rund ums Pferd in Theorie und Praxis und wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Die Pferdekunde I ist die Grundlage für alle weiteren Ausbildungen in der VFD und richtet sich an Menschen ab 10 Jahren.

Es werden unter anderem folgende Themengebiete vermittelt: Evolutionsgeschichte des Pferdes, Anatomie, Körperbau, Bedürfnisse des Pferdes, Artgerechte Haltungsformen und Haltungsanforderungen, artgerechte Fütterung, Erkennen von Giftpflanzen, Verhaltensweisen des Pferdes, verhaltensgerechter Umgang, Unfallverhütung und Risiken, Sicherheit, VFD-Leitsätze zum Umgang mit dem Pferd, Tierschutzgesetz, Grundlagen Pferdegesundheit, Erkennen von Pferdekrankheiten, Erste-Hilfe-Maßnahmen beim Pferd, Identifikation von Pferden (Rassen, Farben, Abzeichen), Sicherheit im Umgang mit dem Pferd: Annähern, Führen, Vorführen, Anbinden, Pferdeverhalten erkennen, Pferdepflege, Hufpflege, Grundgangarten, Ausrüsten eines Pferdes, Trensen, Satteln / Aufschirren, Führen (auch auf öffentlichen Verkehrswegen).

Für den theoretischen Ausbildungsteil bekommen alle Teilnehmer/innen Unterlagen zum Nachlesen und Lernen. Bitte bringt Schreibzeug und Papier mit, damit ihr Notizen machen könnt.

Für den Praxisteil sollten wetterfeste Kleidung, feste Schuhe und Handschuhe mitgebracht werden.

 

Kosten: VFD Mitglieder 110 EUR | Nicht-VFD-Mitglieder 130 EUR (inkl. einer Orga-Pauschale)

Prüfungsgebühr: 20 EUR (s. gesonderte Ausschreibung – Die Prüfung findet 27.09.20 um 14:00 Uhr am gleichen Ort statt. Bitte separat anmelden!)

Veranstalter: VFD-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

Ausschreibung: Hier öffnen.

Anmeldung: Hier anmelden.

 

 

Bitte Anmeldeformular verwenden! (HIER zum Download)

Anmeldeschluss: 07.09.2020

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben